Zum Inhalt springen

In der SPD haben wir über 60 uns zu einer Arbeitsgemeinschaft zusammengeschlossen, die sich zu einer der stärksten Zielgruppenorganisationen unserer Partei entwickelt hat.

Unser Hauptaugenmerk gilt den Interessen der Älteren in unserer Gesellschaft. Gleichermaßen bemühen wir uns aber, die Generationensolidarität zu sichern und auszubauen, d.h. in unserer Arbeit sind uns die Belange aller Mitbürgerinnen und Mitbürger wichtig. Unser Programm und die daraus folgenden Veranstaltungen umfassen ein breites Themenspektrum – von der Politik (Kommune, Land, Bund) über Kultur, Hilfen im Alltag bis zur Geselligkeit, die ebenfalls nicht zu kurz kommt. Dabei freuen wir uns über die Mitwirkung aller politisch Interessierten, auch wenn sie nicht Mitglied unserer Partei sind.

Sie sind interessiert? Dann sprechen Sie uns bitte an, auch wenn Sie zunächst nur weitere Informationen erhalten möchten.

Der Vorstand der AG 60 plus in der Samtgemeinde Nenndorf

Kontakt:
Karl-Heinz Oberlein (Vorsitzender der AG 60plus)
E-Mail: karl-heinz.oberlein [at] spd-badnenndorf.de

Regelmäßige Treffen:
Die AG 60plus Nenndorf trifft sich jeden 3. Dienstag im Monat im Parkhotel Deutsches Haus (Bahnhofstraße 22 in Bad Nenndorf) und diskutiert mit Referenten zu verschiedenen Themen (z.B. Kommunalpolitik, Flüchtlinge, usw).

Jeden 2. Mittwoch im Monat findet im Restaurant Baba's in Bad Nenndorf (Hauptstraße 37) zudem von 15 - 17 Uhr ein Skattreffen statt.

AG 60plus überregional

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.