Nachrichten

Auswahl
Uschi Helmers
 

Großmastbetriebe auch in Schaumburg?

(JP) Man merkte Uschi Helmers, der stellvertretenden Vorsitzenden der Bürgerinitiative Wietze, die Enttäuschung an: Der in der Endstufe größte europäische Geflügelschlachthof hat vor kurzem den Betrieb in Wietze aufgenommen. Die jahrelangen, engagierten Proteste der Bürgerinitiative haben das Projekt nicht verhindern können. „Aber“, so Helmers vor der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60 plus in der Samtgemeinde Nenndorf, „wir kämpfen weiter!“. mehr...

 
Ortseingang Riepen
 

Pläne für Ortseingänge kommen gut an

Mit Wohlwollen haben rund 40 Riepener bei der Bürgerversammlung auf die Pläne für die beiden Ortseingänge Nord und West reagiert und zahlreiche Ideen und Anregungen für die Vorentwürfe eingebracht. Was davon tatsächlich im Zuge der Dorferneuerung umgesetzt wird, entscheidet in der kommenden Woche zunächst der Bauausschuss, bevor der Verwaltungsausschuss sein endgültiges Okay gibt. mehr...

 
Ralph Tegtmeier
 

Renaturierung der Rodenberger Aue hat viele Vorteile

(RT) In den Dörfern rund um die Rodenberger Aue ist der Hochwasserschutz seit Jahren ein Thema. Die ausgewiesenen Überschwemmungsgebiete ragen zum Teil bis in die Siedlungen hinein. Aufwendige Abgrabungen zur Verlagerung dieser Gebiete in nichtbesiedelte Bereiche, wie zuletzt in Riepen überlegt, erweisen sich meist als zu kostspielig. Behörden überlassen es dann Anliegern, sich individuell zu schützen. mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18