SPD Kandidatinnen und Kandidaten zur Kommunalwahl 2016

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

unsere Stadt Bad Nenndorf hat ein neues und modernes Gesicht bekommen. Verschiedene Förderprogramme haben uns in die Lage versetzt in die Zukunft Bad Nenndorfs zu investieren. Die Straßen und Plätze unserer Innenstadt sind umgestaltet und haben die Aufenthaltsqualität sehr verbessert.
Neue Gewerbegebiete werden ausgewiesen, um zusätzliche Arbeitsplätze zu schaffen. Veranstaltungen, Kulturangebot und Freizeitgestaltung haben für Bad Nenndorf eine große Bedeutung, sind zu erhalten und weiter auszubauen.
Wir setzen uns auch weiterhin für die Ortsteile ein. Hierzu gehören die Fortführung der Dorferneuerung Riepen, der Ausbau des „schnellen Internets“ und die Umsetzung des Radweges Horsten – Riepen. 
Wir leben gut und gerne in unserer Stadt Bad Nenndorf! Wir arbeiten für die positive Entwicklung unserer Stadt und setzen uns für die Zukunft als Fremdenverkehrs- und Gesundheitsstandort ein. Bad Nenndorf ist und bleibt für Bürgerinnen und Bürger, als auch für Gäste eine Stadt mit hoher Lebens- und Aufenthaltsqualität.
Die SPD mit ihren Kandidatinnen und Kandidaten tritt aktiv für dieses Wahlprogramm ein, welches das Erreichte sichert und dazu führt, dass Bad Nenndorf als Wohnort auch für Neubürgerinnen und Neubürger attraktiv ist. 
Dafür setzen wir uns ein! Schenken Sie uns Ihr Vertrauen und geben Sie uns am 11. September 2016 Ihre Stimmen!

Ihre Gudrun Olk

Spd Kandidatinnen 2016

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten

Gudrun Olk

Gudrun Olk
Großhandelskauffrau

Gudrun Olk ist 1949 geboren und von Beruf Großhandelskauffrau. Sie ist glücklich verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und drei Enkelkinder. Seit 1991 ist sie Mitglied im Rat der Stadt Bad Nenndorf und seit 2006 im Kreistag. Seit 2001 ist sie Bürgermeisterin der Stadt Bad Nenndorf.

 

Volker Busse

Volker Busse
Versicherungsfachwirt

Er ist 51 Jahre alt und stolzer Vater von zwei erwachsenen Kindern. Er arbeitet als Versicherungsfachwirt in der Schadenabteilungsleitung einer Versicherung, bei der er auch Gesamtbetriebsratsvorsitzender und später Auf­sichtsrat der Gesellschaft war. Dem Stadtrat gehört er bereits seit 1986 an und leitet dort seit über zwanzig Jahren die Fraktion. Sein Hauptanliegen in der Politik ist die gemeinsame Arbeit mit allen Beteiligten zum Wohle von Bad Nenndorf.

 

Claudia Dargel

Claudia Dargel
Dipl. Geologin

Sie ist 53 Jahre alt, hat in Berlin studiert und war viele Jahre im Bereich Grundwasserschutz tätig. Heute arbeitet sie bei einem IT-Dienstleister für die Versicherungsbranche in Hannover. Sie unterstützt die Förderung des Völkerverständigungsgedankens sowie des interkulturellen Dia­logs. Sie engagiert sich für die Integration von geflüchteten Menschen und unterstützt die Zusammenarbeit zwischen Helfer-Initiativen und Verwaltungen.

 

Ingo-Thomas Knieper

Ingo-Thomas Knieper
Verwaltungsleiter

Er ist 35 Jahre alt, verheiratet und Vater einer 4-jährigen Tochter. Er studierte den binationalen Studiengang „Public Administrations“ mit den Schwerpunkten Politik, Ökonomie, Soziologie und Verwaltungsrecht. Danach erfolgte eine Ausbildung zum Lerntherapeuten. Heute ist er verantwortlich für 130 Mitarbeiter in Ganztagsschulen, Schulassistenzen und leitet die Verwaltung eines gemeinnützigen Stiftungsvereins. Er ist Vorsitzender der SPD Bad Nenndorf.

 

Herbert Kruppa

Herbert Kruppa
Pensionär

Er ist 65 Jahre alt, glücklich verheiratet und Vater einer 27-jährigen Tochter. Er ist Pensionär und 2. Vorsitzender im Bürgerbusverein Bad Nenn­dorf sowie im Bouleverein Bad Nenndorf. Ferner sitzt er für die SPD seit 2003 im Stadt- und seit 2011 im Samtgemeinderat. Herbert Kruppa ist Vorsitzender des Bauausschusses der Stadt Bad Nenndorf.

 

Friedrich Varwig

Friedrich Varwig
Lehrer

Friedrich Varwig wurde 1945 geboren, ist verheiratet und hat drei Kinder und demnächst vier Enkel. Er ist seit vielen Jahren Mitglied des Stadtrates. In der Samtgemeinde ist er stellvertretender Bürgermeister. Er kümmert sich besonders um die Themen Wirtschaft, Haushalt und Sport. Viele Jahre hat er im Vorstand des MTV Waltringhausen mitgearbeitet. Im Aufsichtsrat der Kur und Tourismus GmbH beschäftigt er sich mit dem örtlichen Fremdenverkehr und Tourismus.

 

Eike Mensching

Eike Mensching
Industriemechaniker

Er wurde 1972 geboren und wohnt mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen in Bad Nenndorf. Der gelernte Industriemechaniker arbeitet in einem großen Automobilunternehmen in Hannover und ist aktives Mitglied der IG Metall. Sein derzeitiger Arbeitsschwerpunkt liegt in der Arbeitnehmervertretung. In seiner Freizeit spielt er Tischtennis und ist der stellvertretende Vor­sitzende der SPD Bad Nenndorf.

 

Karl-Heinz Richter

Karl-Heinz Richter
Universalfräser

Er ist 67 Jahre alt, verheiratet und Vater zweier Töchter. Er ist gelernter Universalfräser und war bis zu seinem Ruhestand als Referent bei der IG Metall tätig. Sein Interesse gilt dem Sport und der Vereinsarbeit. Sein politischer Schwerpunkt liegt im Bereich Arbeit und Soziales.

 

Lutz Oltrogge

Lutz Oltrogge
Dipl. Ingenieur

Er ist 60 Jahre alt, verheiratet und Vater zweier Söhne. Der studierte Architekt ist seit zwei Jahren in leitender Funktion bei der Telekom Technik (Netzausbau) tätig. Er ist seit 20 Jahren in der SPD und seit 2013 im Stadtrat. Als Vorsitzender des Ausschusses für Jugend, Soziales, Kultur und Sport sowie als Mitglied des Bauausschusses bringt er seine Erfahrung ein. Zusätzlich engagiert er sich in der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) der SPD.

 

Torben Preuß

Torben Preuß
Heilerziehungspfleger

Er ist Jahrgang 1975, ist verheiratet und Vater von zwei Jungen. Er lebt mit seiner Familie und dem Golden Retriever in Bad Nenndorf. Der gelernte Industriemechaniker und Heilerziehungspfleger arbeitet heute als Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung in Hannover und ist in Fachgruppen der Ver.di aktiv. Sein Interesse liegt in der Natur- und Umweltpolitik sowie in den Bereichen Familie, Soziales und Schule.

 

Carsten Klein

Carsten Klein
Bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger

Er ist verheiratet und hat zwei Kinder im Alter von fünf und neun Jahren. Er nimmt gerne am Vereinsleben in Bad Nenndorf teil. Carsten Klein ist bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger und darüber hinaus ausgebildeter Brandschutztechniker und Gebäudeenergieberater. Er möchte Stadt und Samtgemeinde persönlich und fachlich in ihren Herausforderungen unterstützen.

 

Bettina Gudd

Bettina Gudd
Diplom-Verwaltungswirtin

Sie ist verheiratet und Mutter zweier Töchter im Kindergarten- und Grundschulalter. Dort enga­giert sie sich seit Jahren in der Elternarbeit. In der Ausbildung zur Diplom-Verwaltungswirtin lagen ihre Studienschwerpunkte in den Bereichen Beratung, Arbeitsmarkt und Integration sowie im Sozialrecht. Seit über 15 Jahren ist sie bei der Bundesagentur für Arbeit beschäftigt, davon mehr als 10 Jahre im Bereich der Grundsicherung für Arbeitsuchende.

 

Ursula Haupt

Ursula Haupt
Beschäftigungstherapeutin

Sie ist 72 Jahre alt, Mutter von drei Kindern und Großmutter von fünf Enkelkindern. Von Beruf ist sie Beschäftigungstherapeutin. Sie liebt die Natur, das Wasser und hört gerne Musik. Sie ist aktiv in der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen. Ihre politischen Schwerpunkte sind die Jugend- und Sozialpolitik.

 

Ralph Tegtmeier

Ralph Tegtmeier
Jurist
Stv. Fraktionsvorsitzender
Stv. Bürgermeister

Er ist Jahrgang 1972, ist Vater einer fast 8-jährigen Tochter. Der gelernte Bankkaufmann und Betriebswirt arbeitet heute als Jurist für eine Versicherung. In 26 Jahren aktiver politischer Arbeit hat er sich auf Wirtschafts- und Sozial­politik sowie auf die Themen Bauen und Umwelt festgelegt. Sein besonderes Interesse gilt dem Klimaschutz. Der gebürtige Rieper ist stellvertretender Vorsitzender der Schaumburger SPD.

 

© www.gaby-gleich.de, Die Fotografin